Hundeleinen aus Nylon: Eine kurze Übersicht

20. Juli 2011 | Hundeleine

Pfiffige Farben und Muster: Unsere Nylon-Hundeleinen werden Sie begeistern! Als günstige Alltagsleinen oder als spezialisierte Walkinglines, von dreifach verstellbar bis zum Kurzführer. Unser Nylonleinen-Sortiment lässt keine Wünschen offen, von günstigen, einfachen Nylon-Hundeleinen über Moxonleinen zu bis zu aufwendigen und besonders griffigen Dressur- und Führleinen aus Tau.

Dressur Hundeleine FREESTYLE

Wenn es extrem strapazierfähig und robust sein muss, dann führt kein Weg am Tau-Material vorbei. Besonders freizeitbegeisterte Menschen werden das gutmütige, robuste Material von HUNTER zu schätzen wissen, welches sich besonders gut in Kombination mit Dressur-Hundehalsbändern empfiehlt Egal ob Regen, Schnee, Schmutz, Schlamm – Tau ist durch die flache, feinmaschige Oberfläche schnell zu reinigen und bietet eine unnachahmliche Wasserfestigkeit, welche durch die präzise Webart und das verwendete Material, welches aus einem Polyamidseil mit Polyamidkern besteht. Dadurch entsteht eine extrem dehnungsarme Hundeleine, die trotz ihrer enormen Belastbarkeit noch weich und griffig in der Hand liegt.

Verstellbare Hundeleine KRAZY SCOTTY

Aufwendig im Design und in der Verarbeitung gehören die KRAZY Hundeleinen mit zum Besten, was man in der Hand halten kann. Alleine die satte Breite von 2,5cm in der größten Ausführung lassen auch schwere Hunde bequem und angenehm führen. Auf Basis eines besonders reissfesten Polyamid-Nylon-Materials entstehen kräftige Alltagsleinen, die sehr gut in der Hand liegen und auch bei langen Spaziergängen nicht unangenehm werden.

  • Die Hundeleine KRAZY SCOTTY von HUNTER besticht durch sein Retrodesign, im angenehmen blau/braunen/schwarzen Muster mit feinen, orangenen Linien. Unauffällig, dezent und doch leuchtend.
  • KRAZY SANSIBAR Camouflage verspricht nicht nur vom Namen her Abenteuer: Auch das helle, sandfarbene Design mit dem kräftigen, jungen Orangerot und einem versöhnlichen, graubraunen Grundton bringen das weiche, edle Muster sehr gut zur Geltung und bietet einen tollen Kontrast.
  • KRAZY SCULL FLOWER ist ganz auf der angesagten Trash-Linie, die dezente bis kräftige, braune Grundierung bietet eine einmalige Grundlage für die zahllosen, geschwungenen Ornamente und Sprites, welche den Totenkopf und die Blüte umranden.
  • KRAZY LILY im satten Schwarz, zierlich mit feinsten, japanischen Kirschblüten bestreut – eine geschmackvolle, individuelle Note, welche sich ergänzt und doch genügend Kontrast besitzt.

3-fach verstellbare Hundeleine POWER GRIP

Unser robuster Allrounder im Nylon-Sortiment: POWER GRIP Hundeleinen von HUNTER sind aus griffigem Polyamid-Nylon hergestellt und mit einem weichem Kunststoff innen aufgepolstert. Die Schweißnähte sind für einen besseren Griffkomfort angeschrägt, insgesamt ist das Material sehr strapazierfähig und abriebsfest, liegt durch seine satte Breite angenehm in der Hand und ist wasserunempfindlich.

Verstellbare Führleine SUPER GRIP

Wenn Sie das Gefühl haben, Ihre Leine klebt in Ihrer Hand, dann haben Sie vermutlich bereits eine SUPER GRIP-Hundeleine von HUNTER. Diese Ausbildungsleine ist aus robustem, strapazierfähigem Nylon-Gurt gefertigt, welcher mit feinen Gummifäden durchzogen ist, welche Abrutschen sehr gut verhindern. Damit lässt sich mit wenig Kraft greifen und führen, was sie als Allround-Arbeitsleine empfiehlt, welche gezielt zum Hundetraining, auch bei feuchtem bis nassem Wetter, eingesetzt werden kann.

Leinen für Hunde sind das Bindeglied zwischen Herrchen und Hund und darum sollte man die Auswahl seiner individuellen Hundeleine nicht dem Zufall überlassen. Hundeleinen gibt es in vielen Varianten und Arten und für jeden Hund und jeden Einsatzzweck gibt es die richtige: Von der verstellbaren, funktionalen Allround-Hundeleine, zu speziellen, lautlosen Jagdleinen bis hin zu den sich-selbst-aufrollenden Flexileinen, von Lederleinen bis hin zu sehr unempflichen Nylonleinen in den buntesten Farben und abgefahrensten Designs. Auf öffentlichen Wegen innerhalb geschlossener Ortschaften besteht häufig ein Hundenleinen-Zwang (Hundeverordnung), auch ansonsten gilt: Wer den Hund nicht 100% kontrollieren kann und in entsprechende Situationen kommt (Waldgebiete, Gebiete wo viele andere Hunde unterwegs sind), sollte den Hund lieber an die Hundeleine nehmen. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Hundeleinen in vielen Farben, Formen und Arten, mit Sicherheit ist auch Ihre Wunsch-Hundeleine darunter.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

*