Berühmte Hunde

1. April 2017 | Hundenamen

Berühmte Hunde, wer kennt sie nicht! Sie retten Menschen, handeln schlau in jeder Situation und können auf wundersame Weise mit Bellen und Körpersprache kommunizieren – Und oft hört man den seufzenden Satz „Ach, wenn doch meiner nur die Hälfte könnte!“ – während eben dieser gerade gemütlich auf dem Sofa lümmelt.

Viel Spass mit unserer Zusammenstellung.

Lassi

Wer kennt sie nicht, die erste Filmstar-Hündin. Selbst Michael Mittermeier parodierte Lassi bereits mit dem Ausspruch „Wuff! Wuff! Wuff! – Ah, drei verletzte bei der großen Eiche!“. Die Collie Rough-Hundedame wurde dabei allerdings oft genug von einem Rüde dargestellt, da ihr Fell anscheinend telegener und damit voller, und glänzender gewirkt haben soll. Welche Affront an die Damenwelt!

Kommissar Rex

Der dickköpfige aber intelligente Schäferhundpartner von Kriminalinspektor Moser und später Kriminalhauptkommissar Fabbri, vor dem keine Wurstsemmel sicher scheint und der immer eine gute Nase für kriminalistische Erfahrungswerte hat und seine manchmal etwas langsameren Zweibeiner-Partner beherzt aus Situationen errettet.

Ein Hund namens Beethoven

Die gute Form von Stephen Kings Cujo – wer kann einem knapp 100kg schweren Knuddel-Hund mit einem derart edlen Namen schon böse sein, wenn er die Wohnung vollsabbert und selbige in Kleinholz verwandelt? Niemand!

Cujo

Stephen King thematisiert in seinem Horror-Roman die Tollwut eines bösen Beethovens nach alter Manier. Auch interessant – wenn auch nicht unbedingt appetitlich.

Hootch

Was würde passieren, wenn man Kommissar Rex und Beethoven kreuzen würde: Man würde Hootch aus der Serie Scott & Huutsch erhalten. Riesig. Hungrig. Und Dickköpfig. Eh voila.

Interessantes über Hunde

  • ein Hund durchschnittlich 220 Millionen Riechzellen besitzt (Mensch: 5 Millionen)
  • die ersten Haushunde bereits vor 130.000 Jahren vom Wolf domestiziert wurden?
  • es über 400 exakt definierte, reinrassige Hunderassen gibt?
  • es knapp 5 Millionen Hunde allein in Deutschland gibt?
  • Bernhardiner bis zu 120kg Gewicht auf die Waage bringen?
  • der schwerste Hund der Welt ebenfalls ein Berhardiner war und aus den USA stammte und stolze 145kg wog?
  • das Huskys das zehnfache ihres eigenen Körpergewichts ziehen können, also rund 300kg?

No comments yet.

Leave a comment

*